Falls ihr Euch schon vorher informieren möchtet.

Eure Fragen, unsere Antworten

Zu jeder Hochzeitsreportage gehört auch mindestens ein persönliches Vorgespräch. Um einige der häufigsten und wichtigsten Fragen aber schon vorweg zu nehmen, findet Ihr weiter unten die passenden Antworten dazu. Dies soll dennoch kein persönliches Gespräch ersetzen, klärt aber die ersten Formalitäten und Fragen, auch solche, die Ihr euch noch gar nicht gestellt habt. Alles weitere kann gerne per Telefon, Mail oder bei einem gemeinsamen Kennenlern-Kaffee besprochen werden. Schreibt oder ruft uns gerne an. Wir freuen uns auf Euch!

Falls etwas unklar sein sollte, meldet euch gerne jederzeit über das Kontaktformular.

Allgemeines

Was passiert, wenn ihr krank werdet?

Das ist uns bisher zum Glück noch nicht passiert. Für den Fall das es aber mal vorkommt, können wir Euch versichern das Ihr euch keinerlei sorgen machen müsst. Wir sind sehr gut vernetzt und zu unserem Bekannten- und Freundeskreis gehören eine Vielzahl von Foto- und Videografen. Falls es aber trotzdem mal vorkommen sollte, dass einer von uns krank wird, kümmern wir uns selbstverständlich um einen Ersatz. Das ist mit keinerlei zusätzlichen Kosten für Euch verbunden.

Wie seid ihr auf unserer Hochzeit angezogen?

Uns ist es sehr wichtig, dass wir an eurem Hochzeitstag nicht nur als Hochzeitsfotografen sonder auch als Teil der Gesellschaft wahrgenommen werden. So können wir uns ohne allzu sehr auffallen direkt unter die Gäste mischen und das Geschehen dokumentieren. Deshalb legen wir großen Wert auf eine angemessene Bekleidung.

Mit welchem Equipment arbeitet ihr?

Ihr interessiert Euch für die Technik die wir einsetzen? Schaut dazu am besten auf unserer Kit-Seite vorbei. Dort haben wir das gesamte Equipment das wir beim fotografieren/filmen verwenden aufgelistet.

Wieviel Zeit sollten wir für das Fotoshooting einplanen?

Im Idealfall plant ihr hierfür 1-2 Stunden ein. So können wir in Ruhe schöne Fotos von Euch machen und ihr könnt die gemeinsame Zeit noch einmal genießen.

Anfrage und Buchung

Wie weit im Voraus sollten wir buchen?

Die Termine im Sommer (Mai – September) sind meistens schon ein Jahr im voraus ausgebucht. In der Regel buchen Brautpaare ihren Fotografen 1 Jahr – 1/2 Jahr vor der Hochzeit. Es kann aber auch immer mal wieder vorkommen, dass ein Termin kurzfristig frei wird. Unter der Woche oder in den Herbst/Wintermonaten ist meistens noch was frei.

Sind Stunden die wir bei euch Buchen zusammenhängend?

Ja, sogenannte “Wartezeit” gilt als Arbeitszeit vor Ort. Ihr könnt die bei uns gebuchten Stunden nicht aufteilen. Meistens nutzen wir diese Zeit ohnehin um ein Backup zu machen oder Details, Location, etc. in Ruhe zu fotografieren.

Können wir unseren Hochzeitstag reservieren?

Das ist leider nicht möglich, da wir oft mehrere Anfragen für das  gleiche Datum bekommen. Euer Termin gilt als fest reserviert, nachdem Ihr unseren Vertrag unterschrieben und die vereinbarte Anzahlung getätigt habt.

Kommt ihr immer zu Zweit?

Das hängt ganz davon ab für welches Paket Ihr euch entscheidet. Bei einer gleichzeitigen Buchung eines unserer Foto-und-Film-Pakete (gilt auch für das Aktionspaket) kommen wir selbstverständlich zu Zweit. Auch bei den anderen Paketen habt ihr jederzeit die Möglichkeit uns gegen Aufpreis zu Zweit zu buchen.

Was für Vorteile hat es wenn wir euch zu Zweit buchen?

Zum Ersten können wir uns so aufteilen und z.B. das Getting-Ready, falls es an zwei unterschiedlichen Orten stattfindet zeitgleich festhalten. Außerdem profitieren wichtige Momente wie etwa die Ringübergabe, Reden, etc. von einer zusätzlichen Perspektive.

Wieviele Fotos bekommen wir?

Das hängt von der Dauer der Buchung ab. Ihr könnt aber mit mindestens 50 Fotos pro gebuchter Stunde rechnen. Das heißt bei einer 8-stündigen Begleitung bekommt ihr mindestens 400 bearbeitete Fotos von uns.

Bildbearbeitung und Übergabe

In welcher Form und Auflösung bekommen wir unsere Fotos?

Ihr erhaltet Eure Fotos als JPG-Dateien in maximaler Qualität und der höchstmöglichen Auflösung.

Werden unsere Fotos bearbeitet?

Ja, da wir besonderen Wert auf eine einheitliche und stimmungsvolle Bearbeitung Eurer Bilder legen.  Wir möchten das sie einen einheitlichen Stil haben. Alle von uns ausgewählten Bilder werden “Digital entwickelt”. Das heißt sie werden hinsichtlich Weißabgleich, Farbe, Helligkeit, Kontrast, usw. optimiert. In weiteren Bearbeitungsschritten wird der Bildausschnitt (Crop) festgelegt, das Foto nachgeschärft und gegebenenfalls noch leichtes Rauschen, das bei schlechten Lichtverhältnissen auftreten kann entfernt. Anschließend bekommen alle Fotos einen einheitlichen Farblook (Color-Grading).

Haben unsere Fotos ein Wasserzeichen?

Nein. Wir verzichten komplett auf aufdringliche Wasserzeichen. Die Fotos, die ihr von uns erhaltet sind komplett Frei von Logos oder sonstigen Urheberhinweisen.

Wann bekommen wir unsere fertigen Fotos/Film?

In der Regel brauchen wir für Auswahl, Bearbeitung und Auslieferung der Fotos ca. 3-4 Wochen. Einen kleine Vorauswahl in Form von 10-15 Fotos für SocialMedia (Facebook, Instagram, Twitter & Co) bekommt ihr aber meist schon innerhalb der ersten zwei Tage.

Wie bekommen unsere Familie, Freunde und Gäste die Fotos/Filme?

Bestandteil jeder Buchung ist eine persönliche Online-Galerie, die mit einem Passwort geschützt ist. Ihr bekommt dann von uns einen Link den ihr ganz einfach teilen könnt. Die Online-Galerie ist zusätzlich auf allen Geräten (PC, Tablet, Smartphone, etc.) ohne Einschränkungen  lauffähig.

Wie bekommen wir unseren Film?

Nach Abschluss erhaltet ihr einen Link zu Eurer persönlichen Online-Galerie/Webseite. Dort könnt ihr Euch den Film direkt ansehen oder herunterladen. Auf Wunsch laden wir Euren Film auch gerne auf YouTube hoch. So könnt ihr Euch den Film, falls Euer Fernseher über Smart-Funktionen verfügt direkt auf “großer Leinwand” anschauen.

Beispiel persönliche Online-Galerie/Webseite

Sonstiges

bekommen wir unser Fotos zusätzlich auch in schwarz-weiß?

Nein, da wir bei der Bearbeitung Eure Fotos individuell anpassen und sich nicht jedes Bild für eine Umwandlung in Schwarz-Weiss eignet. Wir sind aber stets bemüht Euch auch zusätzlich einige der schönsten Momentaufnahmen als Schwarz-Weiss-Bilder zu übergeben.

Bekommen wir ein Fotobuch?

Bei einigen unserer Pakete (je nach Anzahl der Stunden) ist bereits ein Fotobuch (19x19cm) inbegriffen. Ihr könnt aber zusätzlich jederzeit weitere und auch größere Bücher bei uns anfertigen lassen.

Welche Rechten haben wir an den Fotos/Filmen?

Ihr erhaltet sämtliche privaten Nutzungs- und Vervielfältigungsrechte für Eure Fotos und/oder Filme, ohne Einschränkungen. Bei der Verwendung im Internet, z.B. in sozialen Netzwerken wie etwa Facebook, Instagram, etc. bitte wir Euch, ein Urheberhinweis (© Edelblicke) hinzuzufügen.

Wie lange bleibt unsere Galerie online?

Ihr habt bis zu 12 Monate nach Eurem Buchungstag jederzeit Zugriff auf Eure Online-Galerie. Nach Ablauf der Zeit wird die Galerie abgeschaltet und ihr könnt nicht mehr über die Online-Galerie auf Eure Fotos zugreifen. Wir werden Euch aber ein paar Wochen vorher noch einmal benachrichtigen, damit ihr falls nötig noch ein Backup machen könnt.

Werden unsere Fotos/Filme veröffentlicht?

Nein, selbstverständlich nicht ohne Euer vorheriges Einverständnis. Es kann sein, dass wir Euch nach der Übergabe um eine Erlaubnis ausgewählter Fotos oder Material aus Eurem Film fragen. Eine Veröffentlichung ist für uns deshalb sehr wichtig, weil sich so andere Paare über die Qualität unserer Arbeit überzeugen können. Deswegen freuen wir uns natürlich sehr, wenn ihr uns die Veröffentlichung erlaubt.

Werden unsere Fotos/Filme Archiviert?

Wir bewahren das Rohmaterial (Foto und Film) kostenlos bis zu zwei Jahre für Euch auf.